Schutz für Perus Riesenmantas

Sieben Meter Spannweite und vom Aussterben bedroht: ein Riesenmanta vor der Küste Perus.

Sieben Meter Spannweite und vom Aussterben bedroht: ein Riesenmanta vor der Küste Perus.

Hannover/Lima. Vor der Küste Perus tummelt sich die wahrscheinlich größte Population Riesenmantas. Doch Fischer setzen den Giganten zu. Die peruanische Naturschützerin Kerstin Forsberg konnte nun die Regierung überzeugen, die Mantas unter Schutz zu stellen. Sehen Sie hier wie Forsberg und die Fischer im Ökotourismus zusammenarbeiten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND

Mehr aus Wissen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen