Fokus auf Geschäftskunden

Eletronikhändler Conrad schließt den Großteil seiner Filialen

Bald bleiben die Türen für immer verschlossen. Conrad Electronics verabschiedet sich aus Dresden.

Die Conrad-Filiale in Dresden.

Das Unternehmen Conrad Electronic schließt den Großteil seiner Filialen in Deutschland. Stattdessen will man sich stärker auf das sogenannte B2B-Geschäft konzentrieren. Mit diesem Schritt reagiert der Konzern auf die Tatsache, dass Privatkunden immer häufiger online einkaufen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach einem Bericht des Bayerischen Rundfunks suche der Elektronikhändler nun nach weiteren Standorten, um seinen „Business-to-Business“-Sektor voranzutreiben. Man wolle „Europas führende B2B-Beschaffungsplattform für technischen Betriebsbedarf“ werden. Das Unternehmen konzentriert sich also zukünftig auf den Verkauf von Technik an Geschäftskunden.

Eine derartige B2B-Filiale wurde bereits vor rund zwei Jahren in Hürth (NRW) in Betrieb genommen, nach weiteren Standorten suche man, heißt es. Demzufolge werde ausschließlich die Filiale im bayerischen Wernberg-Köblitz betrieben. Alle weiteren Filialstandorte würden im Laufe des Jahres geschlossen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zur Zukunft der von Filialschließungen betroffenen Angestellten gab es bislang keine Angaben. Der CEO von Conrad Electronic SE, Ralf Bühler, teilte auf der Firmen-Homepage mit, dass „dieser Schritt natürlich sehr schwerfalle“. Man habe die Beschäftigten frühzeitig informiert, man sei in Gesprächen, um „sozialverträgliche Regelungen zu finden und unserer sozialen Verantwortung gerecht zu werden“. Mitarbeitende aus den Filialen hätten die Möglichkeit, sich auf offene Stellen innerhalb der Conrad-Gruppe zu bewerben, hieß es.

RND/sz

Mehr aus Wirtschaft

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken