Aldi Go: keine Kassen mehr in neuer Filiale – Revolution beim Discounter

Aldi Nord testet kassenlosen Markt in Utrecht.

Aldi Nord testet kassenlosen Markt in Utrecht.

In der Innenstadt von Utrecht eröffnet Anfang 2022 eine Filiale des Discounters Aldi Nord, die ganz ohne Kassen auskommt. Kunden benötigen nur eine App und müssen sich mit einem QR-Code aus dieser App beim Betreten und Verlassen des Geschäfts identifizieren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Alles andere erledigen Sensoren in den Regalböden sowie die im Store eingesetzte Kamera­technik, die alle Einkaufs­bewegungen im Markt erfasst und dem richtigen Kunden zuordnet“, schreibt Aldi Nord in einer Mitteilung.

Aldi Nord testet Filiale ohne Kassen

Die App ermögliche einen komplett kontaktlosen und automatischen Bezahlvorgang beim Verlassen der Filiale. Der Kunde verlässt also einfach den Laden und muss nicht mehr in der Schlange stehen. In der Aldi-Nord-App sollen Kunden ihre letzten Einkäufe sehen und auch eine Erstattung beantragen können. Außerdem sei es möglich, den Einkauf zu bewerten und ein Feedback abzugeben. Zunächst soll die Aldi-Filiale ohne Kasse zwölf Monate unter Realbedingungen getestet werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In den USA, China und Österreich gibt es bereits Geschäfte, in denen Kassen wie selbstverständlich fehlen. In den USA ist Amazon Go ein Vorreiter mit rund 30 Geschäften. Zuletzt hatte Amazon einige dieser kleinen Shops auf Supermarkt­größe ausgebaut.

RND/scs

Mehr aus Wirtschaft

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen