Menü
Anmelden
Wetter Regen
16°/ 12° Regen
Thema Waldschlößchenbrücke

Waldschlößchenbrücke

Die Waldschlößchenbrücke bei Nacht / dpa

Zwischen der Albertbrücke und dem blauen Wunder, mitten im Dresdner Elbtal, führt seit 2013 die Waldschlößchenbrücke über die Elbe. Der auch in der Bevölkerung höchst umstrittene Bau kostete das Elbtal den Titel als Unesco-Welterbe.

Noch nicht abgeschlossen hingegen ist die Klage von zunächst drei Umweltverbänden gegen den Planfeststellungsbeschluss für die Brücke. Einen rechtskräftigen Planfeststellungsbeschluss gibt es zwar noch nicht, aber von 2009 bis 2016 haben sich vier gerichtliche Instanzen mit der Elbquerung befasst: Verwaltungsgericht Dresden, Oberverwaltungsgericht Bautzen, Bundesverwaltungsgericht Leipzig und Europäischer Gerichtshof Straßburg.

Anzeige

Alle Artikel zu Waldschlößchenbrücke

Die Wasserschutzpolizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Donnerstag gegen 14.40 Uhr an der Waldschlößchenbrücke ereignet hat. Offenbar wurde von der Brücke ein Gegenstand auf die hindurch fahrende „Gräfin Cosel“ geworfen.

02.10.2020

Es muss ja nicht immer die große Urlaubsreise sein – auch in Dresden und dem Umland gibt es viel zu entdecken. Zum Beispiel an den Endhaltestellen der 13 Straßenbahnlinien der DVB. Sie liegen nicht im bei Touristen beliebten Zentrum der Stadt, sondern oft an ihren Rändern. Dort kennt sich oftmals nur aus, wer dort wohnt oder arbeitet. Heute sehen sich die DNN in Bühlau um.

24.09.2020

Zwischenschritt bei der Bewerbung - Dresden-Hellerau auf dem Weg zum Welterbetitel

Mit der Waldschlößchenbrücke hat das Dresdner Elbtal den Welterbetitel verloren. Es gibt aber eine Initiative, mit einem anderen magischen Ort den Titel zurück in die Stadt zu holen. Jetzt gibt es dafür einen wichtigen Zwischenschritt.

23.09.2020

Mit einem Pkw-Dummy hat die Feuerwehr am Freitag in Waldschlößchen- und Bramschtunnel einen Unfall simuliert. Auch „Verletzte“ mussten geborgen werden.

21.09.2020

Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) reist durch Österreich – und die LVZ begleitet ihn. Heute: Tag vier und der Vergleich zwischen Sachsen und Oberösterreichern.

16.09.2020

Vier Millionen Euro Bußgelder hat die Stadt Dresden mit den Blitzern auf der Waldschlößchenbrücke eingenommen. Hier gilt Tempo 30 – auch wegen der Hufeisennase. Die FDP spricht sich für schnelleres Fahren aus und bezweifelt, dass die Fledermaus dort überhaupt noch lebt.

25.08.2020

Das Bundesverwaltungsgericht hatte bemängelt, dass vorab Prüfungen nicht erfolgt sind und den Planfeststellungsbeschluss für rechtswidrig erklärt. Nun gibt es diese Dokumente – aber noch keine Antworten auf wichtige Fragen.

23.08.2020

Der Stadtrat hatte im Frühjahr ein Bündel Maßnahmen beschlossen, um das illegale Sprayen im Zentrum einzudämmen. Doch die Verwaltung meldet nun Bedenken bei der Umsetzung an. Das sorgt prompt für Kritik.

19.08.2020

Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr hat am Dienstagmorgen ein Unfall im Tunnel der Waldschlößchenbrücke geführt. Der Fahrer eines Mazda hatte die Kontrolle über sein Auto verloren.

05.08.2020

Ein Unfall aus dem Februar 2020 auf der Dresdner Waldschlößchenbrücke hat ein Nachspiel. Eine verbogene Halterung für Anzeigetafeln muss repariert werden. Dafür wird die Brücke voll gesperrt.

04.08.2020

Ein junger Mann ist mit seinem Rad die Treppe der Waldschlößchenbrücke herunter gefahren. Dabei stürzte er und verletzte sich schwer. Die Polizei sucht Zeugen.

30.07.2020

Etwa drei Meter lang ist der Steg über den Mühlgraben in Niedersedlitz. Feuerwehrleute haben die Behelfsbrücke im Alarmfall als Abkürzung genutzt – etwa zehn Jahre lang. Damit ist jetzt Schluss. Der Steg muss weg, hat die Stadt angeordnet.

23.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10