Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 0° wolkig
Thema TU Dresden

TU Dresden

Studenten vor dem Hörsaalzentrum der TU Dresden / dpa

Die TU Dresden ist eine Volluniversität mit 18 Fakultäten und breit aufgestellter Forschung. Seit 2012 zählt sie zu den deutschlandweit elf Exzellenzuniversitäten. Nach eigenen Angaben sind rund 33.500 Studierende immatrikuliert und etwa 11.300 Beschäftige aus 70 Ländern an der Uni tätig.

Anzeige

Alle Artikel zu TU Dresden

Vor etwa 60 Jahren startete der Dixieland-Jazz an der TU Dresden. Gerade weil die SED-Regierung von der „Chaotenmusik“ nichts wissen wollte, spielten die Aktivitäten für die Dresdner Öffentlichkeit eine wichtige Rolle.

11.04.2021

Der Skandal um die Manipulationsvorwürfe gegen den Professor der TU Dresden, Hans-Ulrich Wittchen, zieht weitere Kreise. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft Dresden in diesem Zusammenhang.

08.04.2021

Wirrwarr um Genehmigung für Modellprojekt zu Corona-Lockerungen in Dresden: Die Stadt wollte schon längst starten. Dann kam eine neue Schutzverordnung des Landes. Jetzt ist aber offenbar Dresden selbst noch nicht so weit.

08.04.2021

Baumforscher Prof. Andreas Roloff von der TU Dresden plädiert für mehr Gelassenheit im Umgang mit Misteln und erklärt, warum das Herausschneiden einerseits manchmal unumgänglich ist, andererseits Schnittmaßnahmen aber Misteln fördern.

08.04.2021

Ein Ausflug aufs Land, der Besonderes bietet: Jeweils zur Blütezeit der Kamelien, Azaleen und Rhododendren im Frühling und der Hortensien im Sommer kann man in Pirna-Zuschendorf ein Blütenfeuerwerk erleben.

04.04.2021

Für den Grünen-Kreisverband Meißen will Karin Beese in den Bundestag einziehen. Die 39-Jährige arbeitete unter anderem beim Welternährungsprogramm und der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit in Afrika.

03.04.2021

Einen Monat nach Start einer Studie zur Lebenssituation von Dresdner Senioren sind bislang 29 Prozent der Fragebögen beantwortet worden. Stadt und TU Dresden wollen herausfinden, wie es sich als Person Ü60 in Dresden lebt und wo Verbesserungsbedarf besteht.

25.03.2021

Vom schlechten Schulabschluss bis zum Suizidgedanken: Der Dresdner Medizinpsychologe Hendrik Berth erklärt, welche Spuren die Coronamaßnahmen bei Kindern und Jugendlichen hinterlassen können. Und wie ein Projekt der TU Dresden dazu beitragen will, dass es bei der nächsten Pandemie besser läuft.

24.03.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10