Weiter punktlos:

Rödertaler Handballerinnen verlieren gegen Buxtehude

Die Bundesliga-Handballerinnen des HC Rödertal haben auch zum Rückrunden-Auftakt eine Niederlage kassiert.

Die Bundesliga-Handballerinnen des HC Rödertal haben auch zum Rückrunden-Auftakt eine Niederlage kassiert.

Großröhrsdorf . Die Bundesliga-Handballerinnen des HC Rödertal haben auch zum Rückrunden-Auftakt eine Niederlage kassiert. Die Aufsteigerinnen unterlagen daheim dem Tabellenvierten Buxtehuder SV mit 23:33 (13:16). Damit bleibt der HCR nach dem 14. Spieltag weiter ohne Punkte und abgeschlagener Tabellenletzter. Vor 523 Zuschauern konnten die Gastgeberinnen das Geschehen zu Beginn noch ausgeglichen gestalten. Unmittelbar nach dem Seitenwechsel sorgte Buxtehude aber für die Vorentscheidung. Erfolgreichste Werferin beim HCR war Tamara Bösch mit 8/2 Toren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen