Pro A

Georg Kupke bleibt bei den Dresden Titans

Georg Kupke hat bei den Titans viel Freude an seinem Sport.

Georg Kupke hat bei den Titans viel Freude an seinem Sport.

Dresden. Die Dresden Titans meldeten am Wochenende noch eine weitere Personalie: Georg Kupke bleibt dem Pro-A-Aufsteiger erhalten. Der 20 Jahre alte Guard kommt aus dem eigenen Nachwuchs und hat sich in den letzten Jahren gut entwickelt. Wurde er in der 1. Mannschaft noch nicht so oft eingesetzt, war der Lehramtsstudent der TU Dresden einer der Leistungsträger in der 2. Mannschaft, die den Aufstieg in die 1. Regionalliga schaffte. In der neuen Saison soll Kupke, der 1,90 Meter groß ist, in beiden Mannschaften Spielpraxis erhalten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Talent ist hochmotviert

Das Talent ist schon heiß auf die nächsten Abenteuer mit den „Titanen“: „Ich freue mich sehr auf die neue Saison. Im vergangenen Jahr konnte ich als Spieler das erste Mal die Margon-Arena mit vielen Zuschauern richtig erleben, das hat schon riesigen Spaß gemacht und mit den zwei Aufstiegen in die Pro A und 1. Regionalliga stehen sportlich zwei spannende und herausfordernde Aufgaben für mich an.“

Strauß erhofft sich noch viel von Kupke

Cheftrainer Fabian Strauß beschreibt seine Gedanken zur Vertragsverlängerung mit Kupke so: „Wir wollen Georg weiterhin die Chance geben, dass er seine gute Entwicklung der letzten Jahre auf dem höchsten Niveau in Dresden weiterführen kann. Wir wollen, dass er in der Pro A Erfahrung sammelt und vor allem in der 1. Regionalliga-Mannschaft als Anführer agiert und reift.“

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen