In Wolfsburg

Dynamo Dresdens U17 kassiert erste Saisonniederlage

Dynamos Trainer Khvicha Shubitidze konnte in Wolfsburg nur mit einer Halbzeit zufrieden sein.

Dynamos Trainer Khvicha Shubitidze konnte in Wolfsburg nur mit einer Halbzeit zufrieden sein.

Wolfsburg. In der B-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost hat die U17 von Dynamo Dresden am Sonnabend ihre erste Saisonniederlage kassiert. Beim VfL Wolfsburg verloren die Jungs von Trainer Kvicha Shubitidze mit 1:2 (0:1) und rutschten damit in der Tabelle auf Platz vier ab. Die ersten drei Spiele hatte Dynamo noch gewonnen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach einer Viertelstunde brachte Oliwier Bosacki die „Wölfe“ im AOK-Stadion im Allerpark mit 1:0 in Front. Dynamo hatte da nicht viel zu melden. Shubitidze meinte ein wenig verärgert: „Am Anfang haben wir ein bisschen zuviel Respekt gehabt, der Gegner hat wuchtig agiert, es gut gemacht. Da haben wir uns aus dem Konzept bringen lassen.“

Nach der Pause lief es aber besser, wenngleich die Niedersachsen durch Leo Klipphahn (64.) auf 2:0 erhöhten. Ein schöner Angriff brachte die Gäste in der 76. Minute auf 1:2 heran: Mattis Raschke traf zum Anschluss und die Gäste schöpften noch einmal Hoffnung auf einen Punktgewinn.

„Wir haben in der zweiten Halbzeit eine deutliche Steigerung gezeigt, hintenraus hätte man noch unentschieden spielen können. Wir hätten noch ein Tor machen müssen, aber es hat nicht gereicht“, bedauerte Shubitidze. Er ordnete die Niederlage in der Kategorie vermeidbar ein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Je länger das Spiel dauerte, desto besser haben wir es im Griff gehabt. Aber die erste Halbzeit hat uns am Ende einen Punkt gekostet. Die Jungs werden daraus lernen, das gehört im Fußball auch dazu“, sagte Dynamos neuer U17-Coach, der erst seit Sommmer im Amt ist.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken