Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Fußball

Liveticker-Nachlese: Dynamo mit einem 0:0 in Kaiserslautern

Am Freitag startet Dynamo Dresden in Kaiserslautern in die Relegation.

Am Freitag startet Dynamo Dresden in Kaiserslautern in die Relegation.

Dresden. Der viermalige deutsche gegen den achtmaligen DDR-Fußball-Meister, ein Hochrisikospiel, ein frisch verpflichteter gegen einen angeschlagenen Trainer - und das alles „uffm Betze“, wie die Pfälzer sagen. Fast 50.000 Fans haben das hochbrisante ersten Relegationsspiel zwischen dem Drittliga-Dritten 1. FC Kaiserslautern und dem Zweitliga-Drittletzten Dynamo Dresden live verfolgt, davon rund 5000 Dresdner.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Ende stand es 0:0 - es bleibt also spannend für das Rückspiel am kommenden Dienstag. Dann hat Dynamo den Heimvorteil.

Von dpa

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.