Sohn erst im Februar geboren

Kylie Jenner: „Der Name unseres Sohnes ist nicht mehr Wolf“

Der Musiker Travis Scott und Reality-Star Kylie Jenner.

Los Angeles. Reality-Star und Unternehmerin Kylie Jenner hat mit einem Post über den Namen ihres Söhnchens für Verwirrung gesorgt. „Zur Info, der Name unseres Sohnes ist nicht mehr Wolf“, schrieb die 24-Jährige in einer Instagram-Story. „Wir hatten einfach nicht das Gefühl, dass er das wirklich war. Das wollte ich nur mit euch teilen, weil ich überall noch Wolf lese.“ Wie sie und ihr Freund, US-Rapper Travis Scott (30), den gemeinsamen Sohn nun nennen wollen, teilte sie nicht mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Jenner hatte Anfang Februar die Geburt des Kindes auf Instagram verkündet. Als Geburtsdatum gab sie den 2. Februar an. Eine gute Woche später gab sie den Namen „Wolf Webster“ für ihren Sohn bekannt. Der Reality-Star und Scott, der unter dem Namen Jacques Berman Webster geboren wurde, haben bereits Tochter Stormi (4).

RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken