Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Umfrage: Mehrheit hält deutsche EU-Mitgliedschaft für nützlich – doch Zustimmung sinkt

73 Prozent der Deutschen finden, dass Deutschland von der Mitgliedschaft in der Europäischen Union profitiert.

Brüssel. Fast drei von vier Bundesbürgern sind einer Umfrage zufolge der Ansicht, dass Deutschland von der Mitgliedschaft in der Europäischen Union profitiert hat.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Diese Haltung äußerten 73 Prozent der Befragten, wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Eurobarometer-Umfrage des EU-Parlaments hervorgeht. Damit liegt der Wert zwar einen Punkt über dem EU-Durchschnitt, doch fünf Punkte hinter dem Ergebnis ein Jahr zuvor. Die aktuelle Umfrage erfolgte im November und Dezember 2021.

Klimawandel wichtigstes Thema

Fast jeder zweite Deutsche (48 Prozent) ist demnach der Meinung, dass das EU-Parlament Maßnahmen gegen den Klimawandel Priorität einräumen sollte. Für Deutsche ist es somit das wichtigste Thema. Es folgen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit (37) sowie die Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung (33).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

EU-weit steht das Thema Öffentliches Gesundheitswesen an der Spitze (42), gefolgt von der Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung (40) sowie Maßnahmen gegen den Klimawandel (39).

RND/dpa

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen