Bei IWF-/G20-Meeting

Finanzminister Christian Lindner positiv auf Corona getestet

Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP, Archivbild).

Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP, Archivbild).

Washington. Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) ist bei der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aus dem Ministerium hieß es, der Test habe am Mittwochabend (Ortszeit) unmittelbar nach einem Treffen der Finanzminister der größten Industrienationen (G7) stattgefunden. An dem anschließenden Abendessen mit US-Finanzministerin Janet Yellen habe dann ersatzweise Lindners Staatssekretär Carsten Pillath teilgenommen. Den Angaben zufolge hatte Lindner noch am Vortag einen negativen PCR-Test.

Der FDP-Chef schrieb später bei Twitter: „Nach zwei Jahren ohne Covid-19-Infektion, gestern einem negativen Ergebnis im Testzentrum und heute einem negativen Schnelltest: positiv.“ Er fügte hinzu: „Dank dreier Impfungen“ habe er „nur leichte und wieder abklingende Erkältungssymptome“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Unklar blieb zunächst, ob Lindner am Donnerstag wie geplant mit der Regierungsmaschine zurück nach Berlin reisen würde. Es müsse geprüft werden, ob die Rückreise auf diesem Wege möglich sei, hieß es. Lindner hatte in Washington auch am Treffen der Finanzminister der G20-Staaten teilgenommen. Er führte zudem mehrere bilaterale Gespräche.

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken