FDP-Chef Lindner will bald Vater werden und Kochen lernen

FDP-Chef Christian Lindner will Vater werden.

FDP-Chef Christian Lindner will Vater werden.

München/Berlin. FDP-Chef Christian Lindner hat es als seinen größten Lebenswunsch bezeichnet, bald Vater zu werden - und nicht etwa Minister in einer Regierung. Die Gründung einer Familie mit seiner Partnerin, der RTL-Journalistin Franca Lehfeldt, sei ihm sehr wichtig, sagte der 42-Jährige der Zeitschrift „Bunte“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Ja, den Wunsch haben Franca und ich“, antwortete Lindner auf die Frage, wie es mit dem Thema einer eigenen Familie aussehe. „Tatsächlich ist mein größter Wunsch an das Leben auch nicht, einmal Minister in der Regierung zu sein. Sondern bald zwei, drei oder vier Mädchen oder Jungs zu haben.“

Weil er über die Familienplanung nachdenke, sei bei ihm auch das Interesse an Ahnenforschung erwacht, erzählte er dem Magazin in dem am Mittwoch veröffentlichten Gespräch. „Während der Pandemie hatte ich mehr private Zeit. Im Dezember fing ich an, meine Familiengeschichte zu erforschen. Meine Ahnen.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Außerdem sei Kochen lernen eines seiner Projekte: „Das nächste Projekt heißt tatsächlich Kochen. Ich habe mir bereits an einem Samstag nach der Bundestagswahl einen Kochkurs organisiert. Ziel ist: Das große Familienessen zu Weihnachten 2022 kommt aus meiner Küche.“ Die Bundestagswahl ist am 26. September.

RND/dpa

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken