„Amerika ist nicht nur Donald Trump“

Terminator und Kämpfer für den Umweltschutz: Arnold Schwarzenegger.

Terminator und Kämpfer für den Umweltschutz: Arnold Schwarzenegger.

Los Angeles. Arnold Schwarzenegger, Schauspieler und ehemaliger republikanischer Gouverneur Kaliforniens, hält die Amerikaner in Fragen des Umweltschutzes für weitsichtiger als den aktuellen Präsidenten. „Amerika ist nicht nur Donald Trump. Wir verlassen uns doch nicht nur auf eine Person. Jede erfolgreiche Initiative ist immer aus Bewegungen innerhalb des Volkes entstanden“, sagte Schwarzenegger den Zeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Schwarzenegger, der am Sonntag (30.7.) 70 Jahre alt wird, will nicht nur über Umweltschutz reden. „Mein Motto ist: Man muss aufstehen und sich die Hände dreckig machen, dann passiert etwas“, sagte Schwarzenegger dem RND. Als Kaliforniens Gouverneur habe er die härtesten Umweltschutzgesetze in den USA erlassen – gegen den Widerstand seiner eigenen Partei. Darum sei der Bundesstaat bis heute führend im US-Umweltschutz und habe so viele grüne Arbeitsplätze geschaffen.

Zuletzt hatte Schwarzenegger sich mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron getroffen, um die Zukunft des Klimaschutzes zu besprechen.

Von RND

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen