Weihnachtsbaum stürzt auf Kinderkarussell

Feuerwehrleute neben dem Weihnachtsbaum, der auf dem Marktplatz auf ein Kinderkarussell stürzte.

Feuerwehrleute neben dem Weihnachtsbaum, der auf dem Marktplatz auf ein Kinderkarussell stürzte.

Eschweiler. Kinder wurden ersten Erkenntnissen zufolge nicht verletzt. Der Baumstamm war bei Sturm gegen 18 Uhr gebrochen – die Tanne fiel auf das Karussell. Dessen Dach wurde zwar beschädigt, fing den stürzenden 15 Meter hohen Baumriesen aber offenbar ab. Der schwer verletzte 49-Jährige kam in ein Krankenhaus. Die Kriminalpolizei ermittelte zur Unfallursache. Der Weihnachtsmarkt wurde geschlossen, bleibt auch am Montag noch gesperrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen