Japans ehemaliger Ministerpräsident

Umstrittenes Staatsbegräbnis nach Mord an Shinzo Abe

Der nicht unumstrittene Rechtskonservative wurde am 8. Juli bei einem Wahlkampfauftritt niedergeschossen. Das Begräbnis wurde von Protesten begleitet.

Neues aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken