Johannes Oerding ist von Smartphones genervt

Fühlt sich durch Handys im Konzert gestört: Musiker Johannes Oerding.

Fühlt sich durch Handys im Konzert gestört: Musiker Johannes Oerding.

Berlin. Auch wenn Zuschauer das ganze Konzert filmten, sei das schade, sagte Oerding der „Berliner Morgenpost“. „Leute stellen eineinhalb Stunden Konzert ins Internet. Das ist einfach nicht so geil.“ Da verliere der Moment seine Magie. Er würde aber niemals dafür sorgen, dass die Handys abgegeben werden müssen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen