EU-Rat tagt jetzt im „Europa“

Außen Fenster und innen ein Baukörper, in dem die Tagungsräume sind. Er soll das Herz des „Europa“ darstellen.

Außen Fenster und innen ein Baukörper, in dem die Tagungsräume sind. Er soll das Herz des „Europa“ darstellen.

Brüssel. „Europa“ nennt sich das Gebäude, in dem künftig auch die Staats- und Regierungschefs zu ihren Brüsseler Gipfeln zusammenkommen. Ein futuristischer Hingucker - und ein Alptraum für Fensterputzer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Etwa 320 Millionen Euro hat der neue Prunkbau gekostet. Doch ist er das Geld wirklich wert und wieso brauchte es eigentlich diesen Neubau? Sehen und lesen Sie selbst.

Von RND/fw/dpa

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen