Erstes Freibad öffnet mitten im Winter

Das Sonnenbad in Karlsruhe startet am Freitag in die Saison.

Das Sonnenbad in Karlsruhe startet am Freitag in die Saison.

Karlsruhe. "Das Wetter ist uns egal. Wir sind auch schon im Schnee geschwommen", sagte der Geschäftsführer der Karlsruher Bädergesellschaft, Oliver Sternagel. Das Sonnenbad ist nach Angaben der Betreiber das einzige Freibad in Deutschland, das von Ende Februar bis zum Ersten Advent geöffnet hat. Es verfügt über ein beheiztes 50-Meter-Becken – mit "angenehmen Wassertemperaturen", wie der Betreiber auf der Homepage schreibt. Das Freibad hat von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet in Baden-Württemberg einen bewölkten Himmel und in der Region Karlsruhe eine Höchsttemperatur von 10 Grad.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von dpa/RND/wer

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen