„Breaking Bad“-Star Aaron Paul wird Vater

Als Jesse Pinkman gelang Aaron Paul der Durchbruch.

Als Jesse Pinkman gelang Aaron Paul der Durchbruch.

Los Angeles. Der aus der Serie „Breaking Bad“ bekannte US-Schauspieler Aaron Paul (38) wird zum ersten Mal Vater. Am Dienstag (Ortszeit) postete er auf Instagram ein Bild seiner Frau mit Babybauch und schrieb dazu: „Schaut, was ich gemacht habe. Worte können nicht ausdrücken, wie aufgeregt ich bin, dass dieses kleine Wesen unser Leben erreicht hat.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Der 38-Jährige hatte 2013 seine acht Jahre jüngere Freundin Lauren Parsekian geheiratet. Die beiden hatten sich auf einem Musikfestival kennengelernt. Die Regisseurin verkündete die Babynachricht ebenfalls auf Instagram - mit einem Ultraschallbild.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Paul spielte von 2008 bis 2013 in der preisgekrönten Dramaserie Jesse Pinkman, der seinem ehemaligen Chemielehrer Walter White dabei hilft, Drogen herzustellen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Von RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen