Menü
Anmelden
Wetter heiter
4°/ -1° heiter
Thema Hitzewelle

Hitzewelle

Alle Artikel zu Hitzewelle

Sie müssen das ganze Jahr über zu Veranstaltungen in ganz Sachsen reisen. Bei Wind und Wetter. Auch bei Hitzerekorden im Sommer stecken sie in einem 14 Kilo schweren Kostüm, um Kinder zu unterhalten.

09.09.2015

Sachsen erwartet in der kommenden Woche eine Hitzewelle mit Temperaturen über 30 Grad. „Es werden die heißesten Tage des Monats Juni sein“, sagte ein Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst Leipzig am Samstag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.09.2015

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor extrem ergiebigem Dauerregen in Sachsen. Ab Montag, 15 Uhr, sei mit starken Niederschlägen im gesamten Freistaat zu rechnen, teilte der DWD mit.

09.09.2015

Seit Tagen lacht die Sonne über Dresden und die Temperaturen steigen in tropische Bereiche. Bis zum Wochenende kratzt das Quecksilber konstant an der 30 Grad-Marke.

09.09.2015

Bis zur 36-Grad-Marke kletterte die Quecksilbersäule am Donnerstag an der Wetterstation in Dresden-Strehlen. Gerold Weber, Meteorologe beim Deutschen Wetterdienst in Leipzig, wollte seinen Augen nicht trauen.

09.09.2015

Meteorologisch gesehen hat mit dem 1. September der Herbst begonnen, aus astronomischer Sicht war es am Dienstag soweit.Der meteorologische Sommer hat am 1. Juni mit einer Schönwetterperiode und ansteigenden Temperaturen begonnen.

09.09.2015

Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen droht mit Beginn der Sommerferien eine große Reisewelle - bei hochsommerlicher Hitze. Vor allem am Freitagnachmittag und am Samstagvormittag könne es voll werden auf den Autobahnen, teilte der ADAC am Donnerstag in Dresden mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.07.2014

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat angesichts der hohen Temperaturen und der bevorstehenden Ferienzeit zum Blutspenden aufgerufen. Noch sei die Versorgungslage durch Blutkonserven zwar stabil, erklärte Kerstin Schweiger vom DRK-Blutspendedienst Nord-Ost  am Dienstag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.07.2015

Es wird wieder heiß in Dresden. Hoch Antonia beschert der Landeshauptstadt am Freitag und Sonnabend Temperaturen weit jenseits von 30 Grad Celsius. Erst am Sonntag bringen Wolken, Hitzegewitter und Regen leichte Abkühlung.

02.08.2013

Meißen. "Vielleicht wird's das Kapitel mit der Teeparty, vielleicht auch etwas anderes", sagt Thomas de Maizière (CDU). In jedem Fall möchte der Bundesinnenminister beim Meißner Literaturfest aus Lewis Carolls "Alice im Wunderland" vorlesen.

12.04.2015

Hitzewellen und Gewitter hielten in diesem Sommer das Land in Atem. Weinreben und Waldbäume sind im Trockenstress. Müssen wir uns dauerhaft darauf einstellen?

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.08.2015

Was bedeutet der Klimawandel für die Gesundheit der Menschen in Deutschland? Für viele könnten verstärkte Hitzewellen zunehmend zur tödlichen Gefahr werden - vor allem bei vorbelastenden Krankheiten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.08.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18