Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 10° wolkig
Thema Hitzewelle

Hitzewelle

Alle Artikel zu Hitzewelle

Experten sehen einen Zusammenhang zwischen dem Klimawandel und einer Reihe verheerender Buschbrände in Australien. Ungewöhnliche früh einsetzende Hitzewellen hatten schon sehr früh in der laufenden Saison Buschbrände ausgelöst, wie aus einem Bericht des australischen Klimarats hervorgeht.

21.01.2016

Deutlich mehr Tote aber geringere finanzielle Schäden - die Naturkatastrophen-Bilanz des vergangenen Jahres fällt gemischt aus. Vor allem das Erdbeben in Nepal brachte viel Leid über die Menschen in der Region.

04.01.2016

Die Klimabehörden der UN und der USA rechnen damit, dass 2015 den Hitzerekord brechen wird. Bereits 2014 war das heißeste Jahr seit Aufzeichnungsbeginn gewesen. Und die Temperaturen werden steigen.

25.11.2015

Warme Luft erwärmt Gestein und Eis, in Risse dringendes Regenwasser verursacht zusätzlichen Druck. Der Hitzesommer ließ in den Schweizer Alpen besonders viele Felsen instabil werden - und die Gefahr ist noch immer nicht gebannt, warnen Forscher.

03.11.2015

Anfang September fiel zwar in den Alpen der erste Schnee. Doch die Gletscher haben in dem gesamten Gebirge viel Masse verloren. Ein Ende des Trends ist nicht in Sicht.

22.09.2015

Dresden schwitzt und stöhnt derzeit unter tropischen Temperaturen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, war es am Montag in Dresden so warm wie nie: Bis zu 39 Grad Celsius wurden im Stadtbereich gemessen, teilten die Meteorologen mit.

09.09.2015

In Dresden-Strehlen wurde am Nachmittag mit 35,9 Grad der landesweit höchste Wert gemessen. Vergleichsweise kühl war es da mit 30,9 Grad in Bertsdorf-Hörnitz (Kreis Görlitz).

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.09.2015

Hunderte Bilder vermittelten 2012 das tägliche Geschen in Dresden. Konzerte, Bauwerke, Hitzerekorde und beeindruckende Feste: Zum Jahresende präsentieren wir eine unvollständige Auswahl und blicken zurück auf Ereignisse, die Dresden bewegt haben und die in Erinnerung bleiben.

09.09.2015

Das Hoch „Annelie“ hat Sachsen am Donnerstag kräftig eingeheizt. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) wurde es besonders in den Städten sehr heiß.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.09.2015

"39 Grad im Schatten - die aktuelle Hitzewelle bringt auch Sachsens Vogelwelt an ihre Grenzen. Überhitzte Jungtiere und erschöpfte Eltern leiden unter Wassermangel und unter den extremen Temperaturen", meldet der Naturschutzbund Sachsen.

09.09.2015

Sie müssen das ganze Jahr über zu Veranstaltungen in ganz Sachsen reisen. Bei Wind und Wetter. Auch bei Hitzerekorden im Sommer stecken sie in einem 14 Kilo schweren Kostüm, um Kinder zu unterhalten.

09.09.2015

Sachsen erwartet in der kommenden Woche eine Hitzewelle mit Temperaturen über 30 Grad. „Es werden die heißesten Tage des Monats Juni sein“, sagte ein Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst Leipzig am Samstag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.09.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17