Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 3° wolkig
Thema Haselpollen

Haselpollen

Alle Artikel zu Haselpollen

Die Nase läuft, die Augen tränen: Heuschnupfenzeit. Und das schon im Februar. Denn die Haselpollen sind bereits unterwegs, Erle und Birke folgen bald.

09.02.2016

Allergien können vielen Menschen die Freude an einem guten Essen zur Qual werden lassen. Wer selbst kocht, hat deutlich mehr Kontrolle über die Inhaltsstoffe. Aber auch auswärts kann man das prüfen: Für Speisen im Restaurant gilt eine Kennzeichnungspflicht.

03.02.2016

Auch bei Katzen können bestimmte Stoffe Allergien und damit verbundene Beschwerden auslösen. Halter sollten mit den Tieren unbedingt zum Arzt gehen. Oft hilft es, über eine spezielle Diät für die kleinen Vierbeiner nachzudenken.

15.01.2016

Die Weihnachtsfeiertage werden im Süden Deutschlands frühlingshaft warm. "Wir erwarten am ersten Weihnachtsfeiertag milde Temperaturen im zweistelligen Bereich", sagte Meteorologe Simon Trippler vom Deutschen Wetterdienst (DWD) an Heiligabend.

24.12.2015

Man kann es schon nicht mehr hören, aber mit der weißen Weihnacht wird es in diesem Jahr nichts in Deutschland. Auch anderswo ist es viel wärmer als sonst üblich. Der fehlende Schnee wird mancherorts sogar zum Fall für die Arbeitslosenversicherung.

23.12.2015

Mit den Haselpollen sind schon die ersten Frühblüher unterwegs. Die Folgen für Allergiker halten sich aber in Grenzen. Eine Hyposensibilisierung kann helfen, die Reaktion im Frühjahr abzuschwächen. Für die Therapie ist jetzt der beste Zeitpunkt.

21.12.2015

Eine Allergie beeinträchtigt nicht nur das tägliche Leben. In schweren Fällen kann sie lebensbedrohlich sein. Unter Umständen gilt sie daher als Behinderung. Eltern kleiner Kinder können in solchen Fällen für den Kindergartenbesuch Hilfe beantragen.

09.10.2015

Wer unter Allergien leidet, sollte sich damit keinesfalls abfinden. Das ist die Botschaft von Dr. Bettina Hauswald. Die Hals-, Nasen-, Ohrenärztin und Allergologin aus dem Dresdner Universitätsklinikum appelliert an all jene, die unter Heuschnupfen leiden, sich in fachärztliche Behandlung zu begeben.

09.09.2015

"Acht Prozent der Bevölkerung leiden an einem allergischen Ekzem, zehn Prozent an allergischem Asthma und 20 Prozent an Heuschnupfen. In zehn Jahren werden es 40 Prozent sein, sagen Prognosen", weiß Dr. Bettina Hauswald.

09.09.2015

Auf Schloss Weesenstein findet am 4. und 5. Juli ein Allergologie-Symposium mit Schwestern-Workshop statt. Veranstalter ist die Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus in Dresden.

21.01.2014

Stadtkinder leiden häufiger unter Allergien als Kinder vom Bauernhof. Ihr gut trainiertes Immunsystem neigt weniger zur Überreaktion, vermuten Experten. Bestimmte Teile von Bakterien und ein Enzym im Körper spielen dabei eine Rolle, berichten Forscher nun.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.09.2015

Stadtkinder leiden häufiger unter Allergien als Kinder vom Bauernhof. Ihr gut trainiertes Immunsystem neigt weniger zur Überreaktion, vermuten Experten. Ein neu entdecktes Enzym im Körper spielt dabei eine entscheidende Rolle, berichten Forscher nun.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.09.2015
1 2 3 4 5 6 7

Bilder zu: Haselpollen