55-Jähriger stirbt

Tödlicher Arbeitsunfall beim Zwickauer VW-Werk

VW Werk Zwickau

Zwickau. Bei einem Arbeitsunfall auf dem Gelände des Zwickauer VW-Werks ist ein 55 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Trotz sofortiger Hilfeleistung durch Rettungskräfte sei er am Unfallort gestorben, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Der Mann gehörte zu einer Fremdfirma, die sich um den Rangierbetrieb kümmert. Der Unfall geschah am Mittwoch im Gleisbereich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Mehr aus Mitteldeutschland

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.