Statistik

Steigende Umsätze im sächsischen Handwerk 2017

Besonders umsatzstark erwies sich die Branche der Landmaschinenmechaniker.

Besonders umsatzstark erwies sich die Branche der Landmaschinenmechaniker.

Kamenz. Die Umsätze im sächsischen Handwerk sind 2017 das fünfte Jahr in Folge gestiegen. Nach vorläufigen Berechnungen lagen sie um 3,2 Prozent über dem Vorjahresergebnis, wie das Statistische Landesamt in Kamenz am Montag mitteilte. Danach wurde in allen Gewerben ein Plus gegenüber 2016 erreicht, wobei mit 4,8 Prozent das Handwerk für den gewerblichen Bedarf den höchsten Zuwachs verzeichnete. Dort erwirtschafteten die Landmaschinenmechaniker den Angaben nach sogar einen um 10,5 Prozent höheren Umsatz. Die Zahl der Beschäftigten indes blieb mit einem Zuwachs von 0,3 Prozent nahezu konstant und stieg nur im Gesundheitsgewerbe an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken