Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei setzte Drohne ein

Leichenteile im Erzgebirge gefunden

Nach einem Bürgerhinweis hatten Polizisten am frühen Donnerstagachmittag Teile einer menschlichen Leiche an einem Feld nahe der B 174 gefunden.

Nach einem Bürgerhinweis hatten Polizisten am frühen Donnerstagachmittag Teile einer menschlichen Leiche an einem Feld nahe der B 174 gefunden.

Erzgebirge.Nach dem Fund von Leichenteilen in Gornau im Erzgebirge sucht die Polizei weiter nach Spuren. Dabei kam am Freitag auch eine Drohne zum Einsatz, wie die Polizei mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Suche werde allerdings durch Regen erschwert. Zunächst hatte die „Bild“-Zeitung berichtet.Bislang ist noch unklar, ob die Leichenteile von einem Mann oder einer Frau stammen. Eine Identifizierung ist laut Polizeiangaben derzeit nicht möglich. Die Körperteile werden jedoch in der Rechtsmedizin untersucht.Die Polizei hatte am Donnerstagnachmittag nach einem Bürgerhinweis die Leichenteile an einem Feld nahe der Bundesstraße 174 gefunden. Die Einsatzkräfte sperrten den Fundort ab und waren mit einem Hubschrauber und einem Spezialhund vor Ort.

Von RND/dpa

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.