Einzelbetrachtung


Ein Jahr Sachsen-Koalition – So haben die Ministerinnen und Minister bisher gearbeitet

20.12.2019, Sachsen, Dresden: Das neuen sächsische Kabinett steht zu einem Gruppenbild in der Staatskanzlei zusammen: Christian Piwarz (CDU, hinten, l-r), Kultusminister von Sachsen, Roland Wöller (CDU), Innenminister von Sachsen, Katja Meier (Bündnis 90/Die Grünen), Justizministerin von Sachsen, Petra Köpping (SPD), Sozialministerin von Sachsen, Oliver Schenk (CDU), Chef der Staatskanzlei in Sachsen, Thomas Popp, Staatssekretär für Digitalisierung, und davor Hartmut Vorjohann (CDU, vorn, l-r), Finanzminister von Sachsen, Barbara Klepsch (CDU), Ministerin für Kultur und Tourismus in Sachsen, Wolfram Günther (Bündnis 90/Die Grünen), Umweltminister von Sachsen, Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen, Martin Dulig (SPD), Wirtschaftsminister von Sachsen, Sebastian Gemkow (CDU), Wissenschaftsminister von Sachsen, und Thomas Schmidt (CDU), Minister für Strukturentwicklung, Ländlicher Raum und Bau in Sachsen

20.12.2019, Sachsen, Dresden: Das neuen sächsische Kabinett steht zu einem Gruppenbild in der Staatskanzlei zusammen: Christian Piwarz (CDU, hinten, l-r), Kultusminister von Sachsen, Roland Wöller (CDU), Innenminister von Sachsen, Katja Meier (Bündnis 90/Die Grünen), Justizministerin von Sachsen, Petra Köpping (SPD), Sozialministerin von Sachsen, Oliver Schenk (CDU), Chef der Staatskanzlei in Sachsen, Thomas Popp, Staatssekretär für Digitalisierung, und davor Hartmut Vorjohann (CDU, vorn, l-r), Finanzminister von Sachsen, Barbara Klepsch (CDU), Ministerin für Kultur und Tourismus in Sachsen, Wolfram Günther (Bündnis 90/Die Grünen), Umweltminister von Sachsen, Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen, Martin Dulig (SPD), Wirtschaftsminister von Sachsen, Sebastian Gemkow (CDU), Wissenschaftsminister von Sachsen, und Thomas Schmidt (CDU), Minister für Strukturentwicklung, Ländlicher Raum und Bau in Sachsen

Loading...

Mehr aus Mitteldeutschland

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken