Sie verpasst schon die zweite Sendung

Maybrit Illner noch immer an Corona erkrankt: Marietta Slomka moderiert ZDF-Polit-Talk

Die Journalistin Marietta Slomka.

Die Journalistin Marietta Slomka.

Mainz. Maybrit Illner fällt wegen einer Corona-Infektion zum zweiten Mal in Folge als Moderatorin ihres gleichnamigen ZDF-Polit-Talks aus. „heute journal“-Moderatorin Marietta Slomka wird an diesem Donnerstagabend (22.15 Uhr) als Ersatz einspringen, wie Illner und das ZDF am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur bestätigten. Maybrit Illner geht es wieder besser, sie ist aber weiterhin positiv getestet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am vergangenen Donnerstag war der Hauptstadtstudioleiter des öffentlich-rechtlichen Senders, Theo Koll, in der Talkrunde für sie eingesprungen. Die jetzige Sendung am Abend dreht sich um das Thema „Krieg in der Ukraine – tut der Westen genug?“. Gäste sind Katarina Barley (SPD), Norbert Röttgen (CDU), der Berater des ukrainischen Präsidenten Selenskyj, Alexander Rodnyansky, die stellvertretende EUISS-Direktorin Florence Gaub und Constanze Stelzenmüller, Expertin für Sicherheitspolitik.

RND/dpa

Mehr aus Medien

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken