TV-Talk im Ersten

„Hart aber fair“: Worum geht es und wer ist zu Gast?

Frank Plasberg führt am Montagabend durch die Polittalkshow “Hart aber fair”.

Frank Plasberg führt am Montagabend durch die Polittalkshow “Hart aber fair”.

„Wenn Politik auf Wirklichkeit trifft“ – unter diesem Motto trifft sich die Talkrunde mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft einmal wöchentlich bei „Hart aber fair“. Eine Besonderheit: Zuschauerinnen und Zuschauer haben die Möglichkeit, sich live in die Diskussion mit einzubringen und ihre Fragen und Meinungen per Telefon, E-Mail oder Social Media an die Teilnehmer der Sendung zu schicken.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hier informieren wir über Sendetermine, Wiederholungen und die aktuellen Gäste.

„Hart aber fair“: Thema und Gäste

Nach Frank Plasbergs Abschied von „Hart aber fair“ am 14. November hat sich die Talkshow in die vorgezogene Weihnachtspause begeben. Die Sendung meldet sich am 9. Januar 2023 zurück – dann erstmals mit Louis Klamroth als neuem Moderator. Über Gäste informieren wir, sobald diese bekanntgegeben werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sendetermine von „Hart aber fair“

Eine neue Ausgabe von „Hart aber fair“ läuft in der Regel am Montagabend im Ersten. Gesendet wird live aus Köln oder Berlin.

Die nächste reguläre Ausgabe läuft am Montag, 09.01.2023 im Ersten, die Sendung beginnt um 21.00 Uhr.

Sendung verpasst? Wiederholungen von „Hart aber fair“

Wiederholungen der aktuellen Sendung gibt es auf mehreren Sendern der ARD:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Wiederholungstermine für die nächste Ausgabe von „Hart aber fair“ wurden von der ARD noch nicht bekanntgegeben.

„Hart aber fair“ im Livestream

Parallel zur Ausstrahlung im TV ist die aktuelle Folge von „Hart aber fair“ auch im Internet im Liveangebot des Ersten zu sehen. In der ARD-Mediathek sind die aktuelle Folge sowie Wiederholungen alter Sendungen noch Monate nach ihrer Erstausstrahlung abrufbar.

Wer moderiert „Hart aber fair“?

Von 2001 bis 2022 führte der deutsche Journalist und Fernsehmoderator Frank Plasberg durch die Sendung. Sein Nachfolger ist der Schauspieler und Fernsehmoderator Louis Klamroth.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im Gegensatz zu anderen politischen Talkshows im Programm der ARD handelt es sich bei „Hart aber fair“ um eine Privatproduktion. Die Sendung ist eine Gemeinschaftsproduktion der Unternehmen Ansager & Schnipselmann und klarlogo. Auftraggeber ist der Westdeutsche Rundfunk Köln (WDR).

RND/pf/mit Material von ARD

Mehr aus Medien

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken