Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Klipphausen

Zwölfjähriger nach Fahrradunfall verstorben

Der Junge wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht und erlag zwei Tage später seinen Verletzungen (Symbolbild).

Der Junge wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht und erlag zwei Tage später seinen Verletzungen (Symbolbild).

Klipphausen. Der Junge, der am Montag bei einem Verkehrsunfall in Klipphausen schwer verletzt wurde, ist am Mittwochabend verstorben. Das teilte die Polizei mit. Der Zwölfjährige war mit seinem Fahrrad auf der Meißner Straße im Ortsteil Sora ins Straucheln geraten und mit einem entgegenkommenden Kia zusammengeprallt. Er erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von ttr

Mehr aus Umland

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.