Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Sebnitz

Wildunfall mit PKW

Symbolbild: Polizei eilt zum Einsatz.

Symbolbild: Polizei eilt zum Einsatz.

Sebnitz. In der Nacht zu Montag ist ein Autofahrer bei Sebnitz mit einem Reh zusammengestoßen. Nach Aussage der Polizei am Montag befuhr ein 53-Jähriger gegen 4.30 Uhr früh die Dr.-Steudner-Straße in Richtung Schandauer Straße als plötzlich das Reh vor ihm auf die Straße sprang. Bei dem folgenden Zusammenstoß des Kias mit dem Tier verendete dieses. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von tg

Mehr aus Umland

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.