Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Advent


Weihnachtsmarkt: Pirna sagt Canalettomarkt ab

Eine Glühweintasse vom Canalettomarkt Pirna liegt am Abend vom 26. November 2020 zerborsten in Scherben auf dem Pflaster des leeren Marktplatzes vor dem Rathaus in Pirna. Die Tasse mit Logo bzw. Piktogramm ist in Stücke zersprungen, kaputt gegangen, auseinander gebrochen. Genauso wie die Tasse hat sich auch der Weihnachtsmarkt in Pirna zerschlagen. Foto: Daniel Förster

Eine Glühweintasse vom Canalettomarkt Pirna liegt am Abend vom 26. November 2020 zerborsten in Scherben auf dem Pflaster des leeren Marktplatzes vor dem Rathaus in Pirna. Die Tasse mit Logo bzw. Piktogramm ist in Stücke zersprungen, kaputt gegangen, auseinander gebrochen. Genauso wie die Tasse hat sich auch der Weihnachtsmarkt in Pirna zerschlagen. Foto: Daniel Förster

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.