Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Radeburg

VW-Fahrer verletzt Simsonfahrer bei Unfall und flüchtet

Symbolbild.

Symbolbild.

Radeburg.Nach einem Unfall im Radeburger Ortsteil Bärnsdorf sucht die Polizei nach dem flüchtigen Unfallverursacher. Der VW-Fahrer kam am späten Mittwoch gegen 22.35 Uhr auf der Bärnsdorfer Hauptstraße einem 19-jährigen Simsonfahrer auf dessen Fahrbahnseite entgegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das unbekannte Auto streifte das Moped des 19-Jährigen auf Höhe der Cunnertswalder Straße, wobei der junge Mann stürzte und sich verletzte. Der VW-Fahrer setzte seine Fahrt davon unberührt einfach fort. Jetzt bittet die Polizei Zeugen um Hinweise, die zum VW oder dessen Fahrer führen können. Anrufe dazu sind unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 willkommen.

Von uh

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.