Verkehrsverbund Oberelbe

VVO ändert Servicezeiten zum Jahresausklang

Für Infos rund um Bus und Bahn steht die Fahrplanauskunft im Internet stehts zur Verfügung.

Für Infos rund um Bus und Bahn steht die Fahrplanauskunft im Internet stehts zur Verfügung.

Dresden. Zu den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel ist die Info-Hotline des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) zu veränderten Zeiten verfügbar.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Telefonisch sind die Mitarbeiter des Serviceteams am Heiligabend bis 14 Uhr für Fahrgäste da. Am 25. und 26. Dezember ist das Team von 8 bis 16 Uhr verfügbar. Zu Silvester und Neujahr ist die Hotline am 31. Dezember von 8 bis 18 Uhr und am 1. Januar von 10 bis 18 Uhr erreichbar. Persönliche Beratung und Ticketkauf sind in der VVO-Mobilitätszentrale in Altpieschen am 24. und 31. Dezember von 9 bis 14 Uhr möglich.

An den Weihnachtsfeiertagen und am Neujahrstag bleibt der Kundenservice geschlossen. Alternativ empfiehlt der VVO, Tickets für Bus und Bahn über die Apps Fairtiq, VVO-Mobil, DVB-Mobil oder den Navigator der Deutschen Bahn sowie an den Ticketautomaten an Haltestellen und Bahnhöfen zu erwerben.

Internet Für Infos rund um Bus und Bahn steht die Fahrplanauskunft im Internet unter www.vvo-online.de und für unterwegs unter www.vvo-mobil.de zur Verfügung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von as

Mehr aus Umland

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.