Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Radebeul

Von Lkw angefahrener Radler noch immer nicht ansprechbar

Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Hauptstraße/Gartenstraße.

Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Hauptstraße/Gartenstraße.

Radebeul. Ein 59-jähriger Radfahrer, der vor gut drei Wochen in Radebeul von einem Lkw angefahren wurde, ist immer noch nicht ansprechbar. Wie die Polizei mitteilt, werden weiterhin dringend Zeugen gesucht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Unfall ereignete sich am 4. Februar kurz vor 15 Uhr auf der Kreuzung von Haupt- und Gartenstraße. Gefragt sind Angaben zum Unfallhergang und zum Fahrverhalten der Beteiligten. Gesucht werden außerdem zwei bisher unbekannte Ersthelferinnen. Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.