Klipphausen

Von Kia erfasst: Zwölfjähriger bei Unfall schwer verletzt

Der Junge erlitt schwere Verletzungen.

Der Junge erlitt schwere Verletzungen.

Klipphausen. Bei einem Unfall im Klipphausener Ortsteil Sora ist am Montagnachmittag ein Zwölfjähriger schwer verletzt worden. Nach ersten Informationen war der Junge mit seinem Rad auf der Meißner Straße unterwegs, als er ins Straucheln geriet und auf die Gegenfahrbahn kam. Eine Kia-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Zwölfjährigen mit ihrem Wagen. Der Junge wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen