Verkehrsunfall

Verfolgungsjagd endet frontal am Baum

Die Verfolgungsjagd mit der Polizei endet für den Fahrer eines Audi A4 am Baum.

Die Verfolgungsjagd mit der Polizei endet für den Fahrer eines Audi A4 am Baum.

Freital. Der Fahrer eines Audi A4 ist am Dienstag auf der Wurgwitzer Straße in Freital mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum geprallt. Bei dem Unfall verletzte er sich – und ist ins Krankenhaus eingeliefert worden. Grund für den Verkehrsunfall: eine Verfolgungsjagd mit der Polizei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Beamte wollten den Audifahrer kontrollieren, doch dieser dachte nicht daran – und gab Gas. Auf der Wurgwitzer Straße endete seine Flucht. In einer Linkskurve prallte er schließlich gegen den Baum. Am Audi entstand daraufhin ein Totalschaden.

Bei dem Fahrer des Pkw stellten die Beamten Alkoholgeruch fest und veranlassten eine Blutentnahme.

Die Polizei ermittelt zum Sachverhalt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von FFO

Mehr aus Umland

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen