Wilsdruff

Unfall in Kaufbauch – Alkoholisierte Fahrerin übersieht rote Ampel

Die Polizei stellte bei der 30-Jährigen Alkoholgeruch fest.

Die Polizei stellte bei der 30-Jährigen Alkoholgeruch fest.

Wilsdruff. Auf einer Kreuzung in Kaufbach sind am Mittwochabend ein Audi und ein VW Polo kollidiert. Die 30 Jahre alte Audifahrerin war auf der B 173 unterwegs und beachtete offenbar eine rote Ampel nicht. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei stellte jedoch bei der 30-Jährigen Alkoholgeruch fest und maß 1,8 Promille Atemalkohol. Ihr Führerschein wurde eingezogen und sie muss sich jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten.

Von fkä

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken