Meißen

Trickbetrüger erbeuten 800 Euro von Seniorin

Das ist ein Symbolfoto.

Das ist ein Symbolfoto.

Meißen. Eine 91-jährige Seniorin ist am Freitag Opfer eines Trickbetrugs geworden. Zwei Frauen klingelten an ihrer Wohnungstür. Sie baten die alte Dame um ein Glas Wasser. Hilfsbereit und gutgläubig ließ die Frau die beiden unbekannten Täterinnen in ihre Wohnung an der Dresdner Straße. Während die Bewohnerin im Bad das erbetene Wasser für die eine Frau holte, machte sich ihre Komplizin an der Handtasche der Seniorin zu schaffen und stahl 800 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von S.K.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken