Radebeul

Tresor aus Friedhofsgebäude gestohlen

Symbolbild

Symbolbild

Radebeul. Am Wochenende sind Unbekannte in ein Gebäude der Friedhofsverwaltung an der Kötzschenbrodaer Straße eingebrochen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Täter begaben sich in die Büroräume und stahlen einen kleinen Tresor mit rund 400 Euro. Zudem beschädigten sie mehrere Einrichtungsgegenstände sowie einen Lagerraum. Der Sachschaden wurde mit rund 500 Euro beziffert.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen