Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bei Bautzen

Tante lässt zwölfjährigen Neffen mit dem Auto fahren – Unfall

Die Polizei musste in Königswartha einen Unfall aufnehmen. (Symbolbild)

Die Polizei musste in Königswartha einen Unfall aufnehmen. (Symbolbild)

Königswartha.Ein zwölf Jahre alter Junge am Steuer eines Autos hat in Königswartha (Landkreis Bautzen) einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht. Nach Polizeiangaben vom Sonntag verwechselte das Kind vermutlich Brems- und Gaspedal, als es das Auto seiner Tante von einem Supermarkt-Parkplatz fahren wollte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Auto rollte über eine Straße und landete in einem Grundstück gegenüber, wobei es einen dort geparkten Wagen beschädigte. Laut Polizei hatte die 23 Jahre alte Tante des Jungen den Fahrversuch am Samstag erlaubt. Den entstandenen Schaden bezifferte die Polizei auf rund 33 000 Euro.

Von LVZ

Mehr aus Landkreis Leipzig

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.