Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dürrröhrsdorf-Dittersbach

Täter brechen zwei Mal in ein Haus ein – und scheitern zwei Mal

Symbolfoto

Symbolfoto

Dürrröhrsdorf-Dittersbach.Am Sonnabend haben Unbekannte versucht, in ein im Umbau stehendes Haus an der Kleinwolmsdorfer Straße in Dürrröhrsdorf-Dittersbach einzubrechen – allerdings erfolglos. Der Eigentümer bemerkte die Einbruchsspuren an der Haustür. Er stellte außerdem fest, dass ein Wasserbehälter und eine Papiertonne fehlen. Ins Haus gelangten die Täter offensichtlich nicht. Laut Polizei fielen dem Eigentümer kurze Zeit später erneut Beschädigungen auf. Die Unbekannten hatten einen zweiten Einbruch versucht, der ebenfalls misslang. Dabei entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.