Diebstahl

Tabak und Zigaretten in Radeberg in großem Stil geklaut

Blaulicht auf Polizeifahrzeug (Symbolfoto).

Blaulicht auf Polizeifahrzeug (Symbolfoto).

Radeberg. Die Polizei sucht Zeugen eines Diebstahls in Radeberg, bei dem Tabak und Zigaretten im Wert von mehreren hundert Euro verschwanden. Wie die Beamten am Mittwoch mitteilten, entwendeten bereits am Montag zwischen 14:40 und 15:00 Uhr drei unbekannte Täter das Diebesgut aus dem Einkaufszentrum an der Badstraße. Anschließend luden die Männer ihre Beute im Pavillon einer Bankfiliale auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums um. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf und fragt, wer die Täter kennt und Angaben zu ihnen machen kann. Zudem interessieren sich die Beamten dafür, wer den Diebstahl beobachtet oder verdächtige Personen im Umfeld des Supermarkt gesehen hat. Hinweise nimmt das Polizeirevier Kamenz unter der Rufnummer 03578/3520 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Stefan Schramm

Mehr aus Umland

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.