Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Heidenau

Spaziergängerin findet Handgranate – Sprengung vor Ort

Der Bereich musste für die Sprengung gesperrt werden (Symbolfoto).

Der Bereich musste für die Sprengung gesperrt werden (Symbolfoto).

Heidenau.Polizisten des Reviers Pirna sind am Dienstagnachmittag zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen worden. Eine Spaziergängerin hatte die Beamten darüber informiert, dass sie in einem Waldstück an der Sedlitzer Straße alte Kriegsmunition gefunden hatte. Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes nahmen sich der Sache an und entschieden, die Handgranate vor Ort zu sprengen. Dafür musste der Umkreis kurzzeitig gesperrt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.