Sonnenstein

Schrauben im Käse: Wiederholungstäter in Pirnaer Supermarkt aktiv

Immer wieder wurden Schrauben in Käsepackungen gefunden (Symbolbild).

Immer wieder wurden Schrauben in Käsepackungen gefunden (Symbolbild).

Pirna. In einem Einkaufsmarkt an der Struppener Straße auf dem Sonnenstein in Pirna haben sich in den vergangenen zwei Wochen wiederholt Randalierer gründlich ausgetobt. Wie die Polizei meldete, steckten sie fünf Mal Schrauben in Käse oder Fleischsalat und legten die Produkte dann wieder ins Regal zurück. Außerdem kippten die Täter viermal Wein- und Ölflaschen aus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Verletzte gab es durch die präparierten Produkte den Angaben zufolge bisher nicht. Die Polizei rät beim Einkauf zu erhöhter Aufmerksamkeit und ermittelt inzwischen wegen versuchter ge­fährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung. Dabei hoffen die Beamten auch die Mithilfe von Zeugen. Hinweise zu möglichen Tätern nehmen die Ermittler telefonisch entgegen.

Hinweise0351 483 22 33

Von fkä

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen