Fehlendes Kennzeichen

Junger Mopedfahrer flieht vor Polizeikontrolle in Schönfeld

Der Mopedfahrer floh er über Wald- und Feldwege und entkam so der Polizei (Symbolbild).

Der Mopedfahrer floh er über Wald- und Feldwege und entkam so der Polizei (Symbolbild).

Schönfeld. Am Montagnachmittag ist ein junger Mopedfahrer vor einer Kontrolle geflohen. Polizeibeamte wollten den Mann auf der Straße Am Schäferteich kontrollieren, da das Moped kein Kennzeichen hatte und der Fahrer ohne Helm unterwegs war. Daraufhin beschleunigte der Mopedfahrer, fuhr mit hoher Geschwindigkeit über Wald- und Feldwege davon und entkam.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aufgrund der gefahrenen Geschwindigkeit geht die Polizei davon aus, dass das Moped baulich verändert wurde. Die Beamten ermitteln nun unter anderem wegen verbotenen Kraftfahrzeugrennens. Außerdem wird geprüft, ob es sich bei dem Fahrer um einen 17-Jährigen handelte.

Von cs

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen