Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wahl

Radebeuls CDU und FDP unterstützten OB-Kandidat Wendsche

Bert Wendsche kandidiert erneut um den Oberbürgermeisterposten in Radebeul.

Bert Wendsche kandidiert erneut um den Oberbürgermeisterposten in Radebeul.

Radebeul. Bert Wendsche (parteilos) ist seit 2001 Oberbürgermeister in Radebeul. Nun kandidiert er erneut um den Posten und wird dabei von den Stadtratsfraktionen von CDU, FDP und Freien Wählern sowie den Stadt- beziehungsweise Ortsverbänden von CDU und Freien Wählern unterstützt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

So schätze Ulrich Reusch, Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion, dass Wendsche seit jeher bürgernah, aufgeschlossen und innovativ auftritt. Eva Schindler, Vorsitzende der Stadtratsfraktion Freie Wähler ergänzte, dass er vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche in der Stadt geschaffen hat und maßgeblich dabei hilft, dass die Stadtgesellschaft nicht weiter polarisiert wird, sondern Wege des Miteinanders gefunden werden.

Lesen Sie auch

Der kandidierende Oberbürgermeister Bert Wendsche zeigte sich indes dankbar über die breite Unterstützung und betonte, dass das „eine stabile Grundlage einer auch zukünftig gewinnbringenden Zusammenarbeit zum Wohle unserer Stadt“ sei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von cs

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.