Bürgerbeteiligung

Bahnhof Kötzschenbroda: Abstimmung über Neugestaltung gestartet

Das Bahnhofsgebäude in Radebeul. Bis zum 4. November können Radebeuler über mehrere Lösungen für den Umbau abstimmen.

Das Bahnhofsgebäude in Radebeul. Bis zum 4. November können Radebeuler über mehrere Lösungen für den Umbau abstimmen.

Radebeul. Das Bürgervotum für die Ausgestaltung des Bahnhofsgeländes am Haltepunkt Kötzschenbroda hat begonnen. Bis zum 4. November können Radebeulerinnen und Radebeuler darüber abstimmen, wie die für 2023 und 2024 geplante Neugestaltung des Bahnhofsgeländes aussehen soll. Am Bürgertreff und im Technischen Rathaus an der Pestalozzistraße liegen ab sofort Antwortkarten aus, auf denen die favorisierte Lösung angekreuzt sowie Anmerkungen und Hinweise notiert werden können.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Karten und alle weiteren Äußerungen können die Wähler in den Briefkasten des Touristischen Informationspunktes und in den Briefkasten der Stadtverwaltung einwerfen oder per Post an die Stadtverwaltung Radebeul senden. Eine Online-Abstimmung ist ebenfalls verfügbar.

Nachdem die Stadt bereits 2017 eine umfangreiche Bürgerbeteiligung zur Gestaltung der Straße durchführen ließ, trat man im Jahr 2020 noch einmal einen Schritt zurück und ließ die grundsätzlichen Möglichkeiten untersuchen, wie der Verkehr im Umfeld der Bahnhofstraße neu geordnet werden könnte. Auf der Grundlage eines deutlichen Bürgervotums beschloss der Stadtrat dann im November 2020 eine Variante, die die Verkehrsbeziehungen für alle Verkehrsteilnehmer grundsätzlich unverändert lassen soll. Auf dieser Grundlage erarbeitete das Verkehrsplanungsbüro „VerkehrsConsult“ aus Dresden im Anschluss Varianten für den konkreten Ausbau der mittleren Bahnhofstraße, des Bahnhofsvorplatzes und der Kreuzung Bahnhofstraße Hermann-Ilgen-Straße.

Abstimmungim Internet: radebeul.de/bahnhofsstrasse

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von tik

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken