Betrug

Radebeul: Unbekannte versuchen Mann mittels Schockanruf zu betrügen

Die Polizei warnt schon seit geraumer Zeit vor betrügerischen Anrufen.

Die Polizei warnt schon seit geraumer Zeit vor betrügerischen Anrufen.

Radebeul. Unbekannte versuchten am Dienstagmittag einen 58-jährigen Radebeuler zu betrügen. Sie riefen gegen 11.30 Uhr an und teilten mit, dass seine Tochter einen schweren Verkehrsunfall verursacht hätte und in Haft müsse. Sollte er eine Kaution zahlen, könnte sie frei bleiben. Nachdem die Täter die Vermögenswerte des Mannes in Erfahrung gebracht hatten, beendeten sie das Gespräch. Es kam zu keinem Schaden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Sp

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken