Unfall

Quadfahrerin bei Unfall verletzt – Die Polizei sucht Zeugen

Die Fahrerin eines Quads hat sich bei einem Unfall verletzt.

Die Fahrerin eines Quads hat sich bei einem Unfall verletzt.

Radebeul. Am Donnerstagmittag ist eine Frau auf einer Verbindungsstraße der Kötzschenbrodaer Straße und dem Elberadweg offenbar bei einem Unfall verletzt worden. Dabei ist sie scheinbar mit ihrem Quad gegen einen abgestellten ehemaligen Linienbus geprallt. Zeugen hatten sie verletzt neben dem Quad aufgefunden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die 25-jährige Deutsche hatte keine Fahrerlaubnis. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können. Insbesondere die Personen die der Frau geholfen und welche vor dem Unfall das Quad wahrgenommen haben werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Hinweise:03514832233

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von SP

Mehr aus Umland

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen